Suche
  • BFC

"How to Pitch"-Workshop / Januar 2020


Am 10.01. fand mit dem "How to Pitch"-Workshop unsere erste Veranstaltung im neuen Jahr statt. In diesem Workshop hat unser Beiratsmitglied Henry Wendisch den Teilnehmenden die Grundlagen des „Pitchens“ nähergebracht.

Unter „Pitchen“ versteht man das kurze und präzise Vorstellen einer Idee, um dem Gegenüber hiervon zu überzeugen. Heutzutage hat besonders in den kapitalmarktnahen Bereichen die Präsentationsfähigkeit zunehmend an Bedeutung gewonnen, weshalb wir als Börsenverein unseren Mitgliedern auch hier die Möglichkeit bieten wollen, sich weiterzubilden.

Der Workshop wurde in 3 Inhaltsbereiche aufgeteilt. Zu Beginn wurde uns anhand von Beispielen die richtige Körpersprache und Rhetorik nähergebracht. Zum Abschluss dieses Bereichs haben wir uns in Gruppen zusammengefunden und einen kleinen Pitch vorbereitet. Dieser sollte uns auf Unvorhersehbares wie (unpassende) Zwischenrufe vorbereiten. Im 2. Teil lernten wir dann mehr über die für eine Unternehmensbewertung relevanten Finanzkennzahlen und Charts und wie wir diese dem Zuhörer am einfachsten und verständlichsten vermitteln. Im letzten Teil haben wir uns noch einmal den passenden Aufbau eines Pitch-Desks angeschaut und wie man diesen am sinnvollsten strukturiert.

Zum Schluss des knapp zweistündigen Workshops hatten die Teilnehmenden dann die Chance, ein Zertifikat nach bestandenem Multiple-Choice-Test zu erhalten.

Dieses Zertifikat ist Teil des neuen CFS-Zertifikats.

Der Certified Finance Student ist das neue Bildungsprojekt des BVHs in Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen, um als qualitätsgesicherten Nachweis für die freiwillige Weiterbildung neben dem Studium im Bereich Finance zu dienen.

Mehr hierüber und die damit verbundenen Chancen erfahrt Ihr schon bald von uns!

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen