Mitgliedschaft

Braucht man als Mitglied irgendwelche Vorkenntnisse?


Nein. Unsere Bildungs- und Veranstaltungsangebote sind für Jedermann verständlich. Es ist also egal, ob du in den Bereichen Finanzwirtschaft und Kapitalmarkt erst am Anfang stehst.




Wird ein Mitgliedsbeitrag erhoben und wenn ja, wie hoch ist er?


Ja. Aufgrund der zahlreichen Angebote, die wir zur Verfügung stellen, sind wir zur Deckung der Kosten und zur Aufrechterhaltung der Qualität auf Mitgliedsbeiträge angewiesen. Für Studenten beträgt dieser 10€ und für alle anderen natürlichen Personen 20€ pro Semester. Allein die Zeitschriften, die du über die Mitgliedschaft kostenlos beziehen kannst haben einen monatlichen Gegenwert, der den halbjährlichen Mitgliedsbeitrag um ein Vielfaches übersteigt.




Kann man auch als Nicht-Student Mitglied werden?


Ja. Wenngleich unser Veranstaltungsangebot hauptsächlich an Studenten gerichtet ist, kannst du auch als Nicht-Student von weiteren Benefits wie beispielsweise dem kostenlosen Bezug qualitativ hochwertiger Wirtschaftsmagazine profitieren. Eine Übersicht findest du hier.




Wie läuft die Kündigung der Mitgliedschaft ab?


Sende uns eine E-Mail an die info@bfc-kiel.de um uns über deinen Wunsch in Kenntniss zu setzen. Wir leiten dann alles in die Wege. Formal findet ein Austritt gemäß unserer Satzung zum Ende des Kalenderjahres, in dem uns die Kündigung erreicht, statt. Die Kündigung muss spätestens vier Wochen vor dem Kalenderjahresende beantragt werden. Keine Sorge, wir sehen grundsätzlich davon ab weitere Mitgliedsbeiträge abzubuchen, solltest du beispielsweise im Januar eines Jahres kündigen. Der formale Austritt findet aber wie erwähnt erst zum Ende des Kalenderjahres statt. Da unser Verein auf ehrenamtliche Mitarbeiter zurückgreift kann es unter Umständen bis zu 7 Tage dauern, bis eine Bestätigung erfolgt. Wir bitten dies zu beachten.





Zeitschriften

Wo kann ich meine Zeitschriftenabonnements verwalten?


Diese kannst du über das Intranet unseres Bundesverbandes (BVH) verwalten. Auch deine Lieferadresse kannst du hier ändern.




Welche Zeitschriften kann ich über meine Mitgliedschaft kostenlos beziehen?


Capital, Focus, Focus Money, Euro, Euro am Sonntag und Traderfox. Einige Anbieter fordern den Nachweis des Studentenstatus für einen entsprechenden Bezug des Magazins. Das Zeitschriftenangebot kann sich mit der Zeit ändern. Eine Übersicht findest du auf der Seite unseres Bundesverbandes.




Wo finde ich meine BVH-Login Daten, um meine Zeitschriften zu verwalten?


Sobald du deinen Mitgliedsantrag gestellt hast und dieser abschließend bearbeitet wurde erhältst du vom BVH eine Willkommensemail an die Adresse, die du beim Antrag angegeben hast. Diese trägt den Titel "[BVH Intranet] Willlkommen *dein Name*". Mit den hierin enthaltenen Benutzerdaten kannst du dich im Intranet anmelden und deinen Account entsprechend einrichten. Überprüfe auch deinen Spam-Ordner.




Wie lange dauert es bis ich meine Zeitschriften erhalte?


Das können wir leider nicht beeinflussen. Die Verlage brauchen immer etwas Zeit bis die Listen aktualisiert sind. Es kann daher bis zu 4 Wochen dauern bis du die entsprechenden von dir ausgewählten Zeitschriften erhältst. In der Regel geht es allerdings deutlich schneller. Wenn du Probleme hast schreibe uns einfach unter info@bfc-kiel.de an.





Ehrenamtliches Engagement

Wie kann man sich aktiv an der Vereinsarbeit beteiligen?


Du hast Lust mitzumachen und willst uns bei der Verwirklichung unserer Ziele helfen? Super! Das ist ganz einfach, bewirb dich unter unserer Karriereseite auf offene Stellen oder sende uns eine Initiativbewerbung mit Lebenslauf und maximal einseitigem Anschreiben an bewerbungen@bfc-kiel.de oder sprich uns direkt an. Unter dem Reiter "Vorstand und Team" kannst du nachschauen, wen du ansprechen kannst.




Wie hoch ist der Arbeitsaufwand bei Übernahme einer ehrenamtlichen Tätigkeit?


Das kommt ganz auf die Projekte an, denen wir uns gerade widmen. Aber eines steht fest: Du kannst dein Engagement wunderbar in deinen studentischen Alltag integrieren. Wir sind ein professionell organisiertes und koordiniertes Team, daher hat jeder Einzelne genau abgesteckte Aufgabenbereiche, die er selbstständig und eigenverantwortlich abdeckt. Daraus folgt, dass du dir deine Zeit frei einteilen kannst. Sollte es für gewisse Dinge doch mal Deadlines geben, wirst du frühzeitig darüber informiert. Und wenn es doch einmal zu viel wird: Sprich das Team an. Wir greifen uns gegenseitig unter die Arme. Arbeit, Familie und Prüfungen gehen natürlich immer vor und der Vorstand respektiert das.




Erhält man eine Ehrenamtsbestätigung/ein Arbeitszeugnis?


Ja, solltest du dem Verein länger als drei Monate dein ehrenamtliches Engagement zur Verfügung gestellt haben, stellen wir dir auf Anfrage eine Ehrenamtsbestätigung aus. Diese beinhaltet deine übernommenen Aufgabenbereiche sowie eine Bewertung der gezeigten Leistungen. Die Ehrenamtsbestätigung ist insbesondere für Stipendiaten von Förderwerken oder für die eigenen Bewerbungsunterlagen wichtig.





Börsenführerschein

Ich habe die Teilnahme am Börsenführerschein verpasst! Wann findet der nächste statt?


Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir den Börsenführerschein derzeit in jedem Semester an. Die Termine und aktuelle News dazu findest du hier.




Wie melde ich mich zum Börsenführerschein an?


Alle Infos zur Anmeldung und zum Ablauf findest du hier. Wenn du darüber hinaus Fragen hast, dann melde dich unter boersenfuehrerschein@bfc-kiel.de gerne direkt bei uns.




Findet der Börsenführerschein trotz Corona-Pandemie statt?


Nein, der Präsenz-Börsenführerschein als Präsenzveranstaltung musste im Sommersemester 2020 und auch im WS 2020/21 ausfallen! Dafür konntet ihr euch aber alternativ für unseren Online-Börsenführerschein anmelden, der über unseren Dachverband, den BVH, zur Verfügung gestellt und organisiert wird. Hier wird im Rahmen von vier Webinaren der gleiche Input vermittelt wie im Präsenzbörsenführerschein. Nach bestandenem Online-Test erhaltet ihr vom BVH ein entsprechendes Zertifikat, eine Anrechnung von Leistungspunkten ist auf diesem Wege aber leider nicht möglich. Das wird erst wieder möglich sein, wenn wir den Börsenführerschein gemeinsam mit unserem Kurator, Prof. Dr. Klos, mit eigener Prüfung an der CAU durchführen können. Für den CFS könnt ihr den Online-Börsenführerschein allerdings anerkennen lassen! Du weißt nicht was der CFS ist? Schau in dem entsprechenden FAQ-Reiter nach!





Events

Kostet die Teilnahme an euren Veranstaltungen Geld?


Nein, der stark überwiegende Teil unser Veranstaltungen wird für unsere Mitglieder natürlich kostenlos bereitgestellt. Es gibt darüber hinaus auch Formate, die sogar von Nicht-Mitgliedern kostenfrei besucht werden dürfen. Lediglich Sonderevents wie beispielsweise Exkursionen nach Frankfurt erfordern eine Eigenbeteiligung für die Anreise oder den Kauf von Tickets für Konferenzen, die im Rahmen einer solchen Fahrt besucht werden. Diese werden aber häufig innerhalb der rechtlichen Möglichkeiten subventioniert. In den Beschreibungen der von uns angebotenen Veranstaltungen wird zudem immer explizit erwähnt, ob Kosten anfallen und für wen diese geöffnet sind.




Können auch Nicht-Mitglieder an euren Veranstaltungen teilnehmen?


In der Regel: Nein. Um garantiert an all unseren Veranstaltungen teilnehmen zu können muss man eingetragenes Mitglied sein. Es gibt aber Ausnahmen. Sollte dich eine Veranstaltung interessieren, obwohl du kein Mitglied bist, schau also in der jeweiligen Eventbeschreibung nach ob explizit erwähnt wird, dass Nicht-Mitglieder teilnehmen können. Dies trifft beispielsweise auf offene Stammtische, Vorstellungen des Vereins und Women Empowerment Veranstaltungen zu. Auf unsere Exkursionen und Events bei Partnern trifft es dagegen in der Regel nicht zu. Mitglied werden kannst du hier.




Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf das Veranstaltungsangebot aus?


Da alle unseren für euch geplanten Events Präsenzveranstaltungen waren müssen diese leider auf unabsehbare Zeit verschoben werden oder ausfallen. Wir und unser Dachverband haben in der jüngeren Vergangenheit aber bereits mehrere Online-Formate entwickelt, an denen bereits die ersten Mitglieder teilnehmen konnten. Diese findest du immer aktuell auf unserer Eventseite.





Allgemein

Wie lange dauert es in der Regel bis eingehende Anfragen (Kontaktformular, E-Mail, Mitgliedschaftsantrag etc.) bearbeitet werden?


Da unser Verein auf ehrenamtlicher Basis geführt wird, behalten wir uns vor eingehende Anfragen innerhalb einer Frist von maximal 7 Tagen zu bearbeiten/zu beantworten. Normalerweise erhältst du aber noch am selben Tag eine Rückmeldung. In Phasen erhöhten Anfrageneingangs (Semesteranfang, Prüfungszeitraum an der CAU Kiel) oder aufgrund privater Umstände der ehrenamtlich Mitwirkenden kann es vereinzelt vorkommen, dass diese Frist verstreicht. Wir bitten dies zu entschuldigen. Sollte eine Anfrage nicht nach 7 Tagen bearbeitet worden sein, weise uns gern erneut auf sie hin. Sieh innerhalb des Zeitraums aber bitte von einer weiteren Anfrage zu diesem Thema ab.




An wen kann ich mich wie wenden, wenn ich die Antworten auf meine Fragen in den FAQs nicht gefunden habe?


Am liebsten ist es uns, wenn du weiterführende Fragen oder Fragen, auf denen du hier keine Antwort findest, per Mail an die "info@bfc-kiel.de" richtest. Von hier aus werden sie direkt beantwortet oder an den richtigen Ansprechpartner weitergeleitet. Du erhältst unter normalen Umständen innerhalb von 1-2 Tagen eine Antwort. Berücksichtige aber, dass dieser Verein ehrenamtlich geführt wird. Es kann daher auch mal länger dauern, sollten die Kapazitäten gerade ausgelastet sein. Unser internes Limit für Anfragenantworten liegt aber bei maximal 7 Kalendertagen. Sieh in diesem Zeitraum bitte von weiteren Anfragen ab.





Certified Finance Student (CFS)

Was ist der "Certified Finance Student (CFS)?"


Es handelt sich dabei um ein Bildungskonzept des Bundesverbandes akademischer Börsenvereine (BVH). In Rahmen des Formats werden dir als Mitglied des Business and Finance Club Kiel e.V. für die Nutzung unserer Bildungsangebote Credits bei unserem Bundesverband gutgeschrieben. Beim Erreichen gewisser Punkteschwellen erhältst entsprechende vom BVH akkreditierte Zertifikate über deinen Akademiezugang zum Download zur Verfügung gestellt. Das Programm wird vom CFA Institute, Bloomberg und BNP Paribas unterstützt! Das erste Level, welches du erreichen kannst, ist der CFS-Bronze, gefolgt vom CFS-Silber und bei äußerst aktiver Beteiligung während deines Studiums erreichst du das CFS-Gold-Level. Der CFS zertifiziert kurzgefasst also dein außeruniversitäres Engagement und bestätigt dir bei erfolgreicher Teilnahme an unseren Bildungsangeboten umfassende Kenntnisse im Bereich Finance. Weitere Infos erhältst du hier.




Wie erhalte ich Credits für meinen "Certified Finance Student (CFS)"?


Durch die Teilnahme an unseren Bildungsangeboten oder durch Vereinsarbeit. Für den Börsenführerschein erhältst du beispielsweise bei erfolgreicher Teilnahme 11 Punkte. Aber auch für die aktive Mitarbeit in unserem Verein kannst du dir bis zu 16 Punkte sichern! Eine Übersicht findest du hier.




Wo kann ich meinen aktuellen CFS-Status einsehen?


Melde dich einfach über die BVH-Akademie im Intranet unseres Bundesverbandes an. Unter "Persönliche Daten" -> "Mein CFS" findest du deine Punkteübersicht und kannst dir dein Transcript of Records herunterladen.




Wo erhalte ich mein bestätigtes Transcript of Records?


Es steht dir zum Selbstdownload in der BVH-Akademie bereit. Melde dich an und schau unter dem Reiter "Persönliche Daten" -> "Mein CFS" nach. Dort kannst du den aktuellen Stand des Transcript of Records herunterladen und ausdrucken.




In der CFS-Übersicht werden mir Veranstaltungen und Workshops angezeigt, die vor Ort nicht angeboten werden - warum ist das so?


Alle vorgefertigten Bildungsangebote des BVH stehen den jeweiligen Regionalvereinen vollumfänglich zur Verfügung. Wie viele sie davon allerdings umsetzen können hängt von den Kapazitäten und der Nachfrage innerhalb des individuellen Vereins ab. Daher ist es wichtig vor allem die großen Formate umzusetzen. Dieser Verpflichtung kommen wir nach indem wir regelmäßig den Börsenführerschein, das How-to-Pitch Seminar und die Portfolio-Challenge anbieten. Damit könnt ihr ohne Probleme den CFS-Bronze-Status erreichen und bereits die ersten CFS-Silver Anforderungen erfüllen. Das Optionsbewertungsseminar mit Black & Scholes wird künftig auch angeboten werden. Die regionalen Vorentscheide (Silber-Pitch) müssen von euch selbstständig registriert und genutzt werden. Das "Sustainable Finance"-Seminar wird vom BVH angeboten und wir machen regelmäßig darauf aufmerksam. Ihr könnt also alle Grundlagen für den CFS-Gold-Status im BFC setzen.




Wie kann ich mir Referententätigkeiten anrechnen lassen?


Im Rahmen des Börsenführerscheins halten fachkundige Mitglieder unseres Vereins vier Themenvorträge vor einer Vielzahl von Studenten. Auch das How-to-Pitch Seminar wird von Vereinsinternen organisiert. Wenn du hier mitwirken möchtest melde dich gerne unter "info@bfc-kiel.de". Wir kommen dann auf dich zurück. Achte darauf, dass viele Posten bereits besetzt sind und es daher keine Garantie gibt, dass wir auf dich als Referent zurückgreifen werden. Auch werden wir deine fachliche Eignung für gewisse Formate durch ein persönliches Gespräch prüfen, um unsere Qualitätsansprüche entsprechend wahren zu können. Eigene Themenvorträge seitens der Mitglieder sind bei uns nicht geplant.




Laut CFS-Tabelle erhält man 4 Punkte für eine Referententätigkeit - kann ich also CFS-Gold-Status einfach durch eine entsprechende Anzahl von Vorträgen erreichen?


Nein. Du musst für die bestimmten Level immer gewisse Pflichtvoraussetzungen erfüllen. Für das CFS-Bronze-Level musst du beispielsweise also mindestens den Börsenführerschein und das How-to-Pitch Seminar erfolgreich absolviert haben. Weitere Infos darüber gibt es in der Antwort auf die Frage "Wie erhalte ich Credits für meinen Certified Finance Student (CFS)".





© Copyright - BFC Kiel e.V. 2020 

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Weiß Amazon Icon